• Home

Junior Data Scientist (m/w/d) Medical Devices

  • Überall
  • Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.stepstone.de.

Webseite Berlin Fresenius Medical Care

Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunfts­weisende Forschung, Weltmarkt­führer bei Dialyse­therapien und Dialyse­produkten – dafür steht Fresenius Medical Care. Über Fresenius Mehr als 290.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden. Zukunft lebenswert gestalten: Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Rund 3,2 Millionen Menschen weltweit leiden unter chronischem Nierenversagen und sind auf ihre lebensnotwendige Dialysebehandlung angewiesen. Innerhalb Global Research & Development (GRD) entwickeln wir innovative Produkte und Therapien für diese Menschen. Mit unseren Produkten behandeln wir alle 0,7 Sekunden weltweit einen Dialysepatienten. Als Weltmarktführer in der Dialyse entwickeln wir uns ständig weiter und gestalten modernste Medizintechnik für eine lebenswerte Zukunft von Patienten – und in Berlin können Sie hierzu beitragen. Seien Sie von Anfang an dabei Das Team unserer neu gegründeten AI-Einheit FMC Data Solutions ist bestens mit R&D-Standorten auf der ganzen Welt vernetzt. An unserer Basis in Berlin leben wir eine offene und innovative Arbeitskultur – das lässt viel Spielraum für visionäre Ideen. Unser Auftrag lautet „Innovation mit Daten und AI“ und zielt darauf ab, die Medizinprodukte von Fresenius durch Ideation, Product Design, Implementierung und sogar Business Model Innovation noch besser zu machen. Unser Fokus liegt zunächst auf der Konzeption intelligenter Dialysegeräte. Fragen, die wir uns stellen sind beispielsweise: Wie können wir eine unterbrechungsfreie Dialyse gewährleisten? Wie können wir Pflegenden mehr Zeit für Ihre Patient*innen geben? Wie können wir gesundheitliche Risiken frühzeitig erkennen? Langfristig wird unsere Arbeit auf den gesamten Medical-Device-Bereich ausgeweitet werden. Auf der Basis langjähriger Konzernerfahrung und starkem Track Record in Analytics wollen wir nun mit großen Schritten neue Wege beschreiten. In unserer unabhängigen globalen Einheit FMC Data Solutions entwickeln Sie mathematische, statistische und algorithmische Lösungen für verschiedene Fragestellungen rund um Fresenius Medical Care. Dabei implementieren Sie in einem hochdynamischen Umfeld die Lösungen in Softwaresysteme zur Pilotierung, einschließlich Frontend, und beraten zur Implementierung in produktive Systeme. Weiterhin sind Sie als Inhouse Consultant maßgeblich an der Erarbeitung, Strukturierung und Konzeption von Einsatzmöglichkeiten der Mathematik, Statistik und Algorithmik beteiligt. Konkret arbeiten Sie hier direkt an der Schnittstelle zu Business, Ärzten, Patienten und anderen Anwendergruppen – offener Austausch und starke Vernetzung werden bei uns großgeschrieben. Darüber hinaus dokumentieren Sie die Ergebnisse, bereiten sie visuell auf und vermitteln sie gekonnt an Experten, Laien und die entsprechenden Stakeholder. Schlussendlich arbeiten Sie zusammen mit dem Senior Data Scientist an interessanten Projekten – mit moderner Technologie und AI machen Sie unsere Medizintechnik fit für die Zukunft. Erfolgreiches Studium (Master / Promotion) der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsmathematik, Mathematik, Statistik, Operations-Research, Ingenieur­wissenschaften oder einer anderen quantitativen Disziplin Idealerweise erste Berufserfahrung durch Praktika o. Ä. Fundierte Kenntnisse in klassischen Prädiktion-Verfahren (Classification, Regression, Ranking, Time Series), Inferential Statistics (Tests, Inter­pretation von Modellen), Optimization, Natural Language Processing, Bildverarbeitung und Biosignalverarbeitung sind wünschenswert Gutes IT-Verständnis sowie erste Programmiererfahrung, vorzugsweise auch ein versierter Umgang mit Datenbanken und modernen Entwicklungstools (git, Docker etc.) Gerne ergänzt um die Fähigkeit, Piloten selbstständig end-to-end zu entwickeln und in einer professionellen Produktivumgebung zu arbeiten Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick kombiniert mit konzeptionell-kreativem Denken sowie eine unternehmerische, kunden- und ergebnis­orientierte Arbeitsweise Eine Unternehmens­kultur für „Unternehmer im Unter­nehmen“, in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können. Unsere Leistungen: Gewinnorientierte Erfolgs­beteiligung, Langzeit­konten für Ihre Zukunfts­pläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden. Was wir Ihnen bieten Freuen Sie sich auf eine Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum: Von der Identifizierung des Optimierungspotenzials bis hin zur Implementierung des fertigen Produkts ­– Sie sind beim gesamten Prozess dabei. Und das weltweit, denn wir arbeiten u. a. mit Forschungsinstituten in den USA, Indien und China zusammen und sind immer auf der Suche nach Emerging Markets. Die Option regelmäßiger Auslandsreisen, zum Beispiel in die USA oder nach China, sorgen für einen engen konzerninternen Austausch. Auch mehrmonatige Auslands­aufenthalte, mit dem Ziel ein tiefes Projektverständnis weiterer AI-Initiativen im Konzern zu entwickeln, sowie starke Beziehungen zu unseren Kolleg*innen aufzubauen, werden je nach persönlicher Bereitschaft durchgeführt und umfassend gefördert. Dabei kombinieren wir die Agilität und Freiheit eines Start-ups mit dem verlässlichen Backing eines Großkonzerns. Genauso vielfältig wie Ihr Job sind Ihre persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Ob Führungskräftelaufbahn oder Fachkarriere mit Spezialisierung im Bereich Consulting, Design oder Engineering – Sie haben die Wahl und können sich dabei jederzeit auf unsere Unterstützung in Form von individuellen Fort- … Informatik, Fachinformatik, Fachinformatiker, Wirtschaftsinformatiker, Wirtschaftsinformatik, IT, Informationstechnologie, MINT, Mathematiker, Ingenieurwesen Docker;Systemsoftware;Technik;Ergebnisorientiert;Bildverarbeitung;Datenbank;Medizintechnik;Operations Research;Programmierwerkzeug;Informatik;Git;Computerlinguistik;Implementierung;Frontend;Ingenieurwesen Original Stellenanzeige auf StepStone.de – Jetzt Jobagent bei StepStone einrichten und Traumjob finden! https://bit.ly/2KOagYD Mehr Informationen zu Arbeitgebern, Gehaltsdaten und Karrieretipps finden Sie auf StepStone.de

ITnator Job´s
 

sidebar
>