• Home

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Dienstplanprogramm SP-Expert

  • Überall
  • Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.stepstone.de.

Webseite Bonn LVR-Klinik Bonn

Die LVR-Klinik Bonn des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Dienstplanprogramm SP-Expert für die Abteilung Personal und Organisation. Stelleninformationen Standort: Bonn Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit  Vergütung: EG 9a TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, drei Heilpädagogischen Netzen, vier Jugendhilfeeinrichtungen und dem Landesjugendamt erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Die LVR-Klinik Bonn ist eine nach modernsten Erkenntnissen geführte innovative Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie mit 840 Betten und Plätzen und über 1.600 Beschäftigten in insgesamt 8 Abteilungen. Der Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie umfasst drei allgemein psychiatrische Abteilungen sowie jeweils eine Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Gerontopsychiatrie. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist durch eine eigene Klinik mit mehreren Standorten vertreten. Im Fachbereich Neurologie steht neben den Behandlungsmöglichkeiten für Erwachsene das Kinderneurologische Zentrum zur Verfügung. Parametrierung und Datenbankpflege in SP-Expert Ausbau und Gestaltung des Programms SP-Expert und seiner Zusatzmodule (zum Beispiel ESS) Support für die Mitarbeitenden der Klinik Eigenverantwortliches Vor- und Nachbereiten der Datenübergabe von SP-Expert nach SAP Beratung bei Änderung oder Neuorganisation von Dienstplan-Modellen Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Schulungen Voraussetzung für die Besetzung: Dreijährige kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt EDV oder eine andere qualifizierte Ausbildung, die dem Tätigkeitsgebiet förderlich ist Wünschenswert sind: Fundierte Kenntnisse im Umgang mit EDV-Programmen und Datenbanken Mindestens 1-jährige Erfahrung im Umgang mit Dienstplanprogrammen Praktische Erfahrung im Benutzer-Support und in der Administration Kenntnisse im Bereich Arbeits- und Tarifrecht Eigeninitiative Teamfähigkeit Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarung von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Vielfältige Aufgaben Gute Entwicklungsperspektiven Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Eine Kantine in unserem Haupthaus Je nach Verfügbarkeit bieten wir eine reguläre Betreuung für Kinder unter drei Jahren in der auf dem Klinikgelände ansässigen Kindertagesstätte und eine Großtagespflege an. Zudem steht bei unvorherge… EDV;Coaching;Anwenderbetreuung;Datenbank;Administration;Arbeitsrecht;Eigeninitiative;Eigenständig;Recht;SAP;Datenbankpflege;ESS;Beratung Original Stellenanzeige auf StepStone.de – Jetzt Jobagent bei StepStone einrichten und Traumjob finden! https://bit.ly/2KOagYD Mehr Informationen zu Arbeitgebern, Gehaltsdaten und Karrieretipps finden Sie auf StepStone.de

ITnator Job´s
 

sidebar
>