• Home

Informatiker / Mathematiker als Data Scientist / Entwickler (m/w/d)

  • Überall
  • Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.stepstone.de.

Webseite Heidelberg Universitätsklinikum Heidelberg

Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Zentrum für Informations- und Medizintechnik (ZIM) sucht ab Ende 2020 einen Informatiker / Mathematiker als Data Scientist / Entwickler (m/w/d) Voll-/Teilzeit – JobID: P0021V122 Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Mit innovativen IT-Verfahren und krankenhausspezifischen Lösungen unterstützen wir die vielfältigen Prozesse im Klinik- und Forschungsbetrieb. Die Abteilung betriebswirtschaftliche und klinische Anwendungen sucht Sie zur Unterstützung für den Aufbau und zur Weiterentwicklung unserer zentralen SAP Data Intelligence Plattform. Aufbau, Weiterentwicklung und Betrieb der SAP Data Intelligence-Plattform zum Management und zur projektübergreifenden Nutzung von wissenschaftlichen, klinischen Daten Entwurf, Planung und Umsetzung von Datenintegrationspipelines (ETL) zur Anbindung von Primärsystemen und Sekundärsystemen in enger Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Quellsysteme Aufbereitung von Daten für wissenschaftliche Auswertungen Mitarbeit an Forschungsprojekten, Erstellung von Anforderungsbeschreibungen und Konzepten Mitarbeit beim Aufbau und Betrieb eines IKS zur Sicherstellung der Datenschutz und SAP-Compliance-Anforderungen der Universitätsklinik Heidelberg Bachelor, Master oder Diplom in Medizinischer Informatik, Informatik, Bioinformatik, Statistik, Mathematik oder einem ähnlichen Studiengang Kenntnisse in IHE, HL7 FHIR und weitere Kommunikationsstandards (z. B. DICOM, openEHR) Kenntnisse im Bereich Data Warehouses und relationaler Datenbankmodelle Wünschenswert sind Kenntnisse in Kafka, Hadoop, Vora, Docker, Access, Excel Kenntnisse auf dem Gebiet wissenschaftlicher strukturierter Datensammlungen sind hilfreich Ausgeprägtes analytisches Denken und eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise in einem agilen Team Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Berufseinsteiger sind willkommen Einen Arbeitsplatz in einer der größten Kliniken Deutschlands und dessen moderner IT- und Medizintechnik-Infrastruktur Flexible Arbeitszeiten bei einer 38,5 Stundenwoche, 30 Tagen Urlaub im Jahr und die Möglichkeit zum Arbeiten im Home-Office Ein durch Eigenverantwortung und kurze Dienstwege geprägtes Arbeitsumfeld Einen Aufgabenbereich mit großem Gestaltungsspielraum und der Möglichkeit zur langfristigen Weiterentwicklung Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterr… Forschungsprojekte;Englisch;Docker;Datenschutz;Universitätsklinik;Entwurfsplanung;Auswertung;DICOM;ETL;IHE;Medizininformatik;Informatik;SAP;Hadoop;Management;Data warehouse;MS Excel;Bioinformatik Original Stellenanzeige auf StepStone.de – Jetzt Jobagent bei StepStone einrichten und Traumjob finden! https://bit.ly/2KOagYD Mehr Informationen zu Arbeitgebern, Gehaltsdaten und Karrieretipps finden Sie auf StepStone.de

ITnator Job´s
 

sidebar
>