NVIDIA Treiber Downloads - Aktuelle Treiber HIER herunterladen

NVIDIA Treiber

Direkter Link zum Download
http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de (KLICK)

Mizter_x94 / Pixabay

Nvidia Treiber – Darauf musst du beim Updaten achten

Wenn du eine Nvidia GeForce Grafikkarte besitzt, solltest du unbedingt darauf achten, deinen Treiber dafür immer aktuell zu halten. Warum das notwendig ist, du aber manchmal auch vorsichtig beim Updaten vom Nvidia Treiber sein solltest, das erfährst du hier!

Erstinstallation für Nvidia Treiber unter Windows 10 & GeForce Experience
Es ist recht einfach, seinen Nvidia Treiber unter Windows 10 zu aktualisieren. Für den Fall, dass du eine neue Grafikkarte eingebaut hast, begib dich auf die Website von Nvidia, wähle deine Karte und dein Betriebssystem aus, lade den Treiber herunter und installiere ihn. Nach dem Nvidia Treiber Download folgst du den Installationsanweisungen. Ein besonderer Tipp: Die GeForce Experience ist ein Programm, speziell von Nvidia für Gamer entwickelt. Auf dieses Programm erhältst du während der Installation des Nvidia GeForce Treiber Zugriff, und es erlaubt dir beispielsweise, Grafikeinstellungen von verschiedenen Spielen speziell auf deinen PC anzupassen, sowie direkte Verbindungen zu Livestreamanbietern via ihrer „Teilen Funktion“.

Zukünftige Nvidia GeForce Treiber Updates
Solltest du deinen Nvidia Treiber nach der Erstinstallation updaten wollen, geht das entweder Dank GeForce Experience sehr einfach, da dich das Programm auf neue Treiberversionen hinweist, oder aber das Interface des Nvidia GeForce Treiber gibt dir einen Hinweis via Systemnachricht. Der Nvidia Treiber Download erfolgt dann automatisch, die Installation ist läuft nach dem selben Prozedere ab, wie beim ersten Mal.

Probleme mit dem Nvidia Treiber
Jedoch solltest du dich immer vor jedem Nvidia Treiber Download im Internet über die Neuerungen belesen, und auch, ob einige User bereits Probleme mit ihren Nvidia GeForce Treibern gemeldet haben.
Denn leider kam es in der Vergangenheit bereits vor, dass Treiber veröffentlicht wurden, die bei einigen Nutzern starke Probleme, wie etwa Black- oder Bluescreens, Abstürze, sehr schlechte Game-Performance oder Videoruckler hervorgerufen haben.
Glücklicherweise bietet Nvidia in solchen Fällen Rollback-Versionen an, die dir erlauben, die Version deines Nvidia GeForce Treiber zurückzustufen, um den schweren Fehlern zu entgehen, und auf das fehlerfreie Update zu warten.

Wenn das Treiberupdate fehlschlägt
Für den Fall, dass du nach dem Nvidia Treiber Download nicht in der Lage sein solltest, den Treiber zu installieren, da Fehlermeldungen angezeigt werden oder es nach der Installation zu massiven Problemen kommt, gilt es auf mehrere Dinge zu achten:
Versichere dich zunächst, dass du die richtige Version heruntergeladen hast. Ein Nvidia Treiber für Windows 10 würde beispielsweise nicht unter Windows 7 funktionieren.
Wenn die weiter oben genannten Probleme bei dir auftreten, lade unverzüglich eine Rollback-Version herunter und installiere diese. Suche zudem bei den offiziellen Kanälen von Nvidia oder in Foren nach Hinweisen auf Stellungnahmen bezüglich solcher Fehler – sollte Nvidia bereits davon wissen, wird es nicht allzu lang dauern, bis der Fehler behoben ist.

Warum man den Nvidia Treiber immer aktuell halten sollte
Gerade für neue große Spiele bietet Nvidia bereits im Vorfeld ein Treiberupdate an, um die Spiele flüssiger darstellen zu können. Ohne den Treiber kann es zu schlechter Performance kommen.
Zudem ist im Zeitalter von 4K und mehr nicht zu vernachlässigen, dass selbst Videos auf YouTube oder auf Streaming-Diensten à la Netflix sehr anspruchsvoll für deine Grafikkarte sein können, da sie die ungemein vielen Pixel darstellen muss – sollte beim Anschauen von Videos also Probleme (starkes Ruckeln, tote Pixel etc.) auftreten, schau nach, ob es ein Treiberupdate gibt.

Fazit
Du merkst also, dass es viele Gründe gibt, seinen Nvdia Treiber aktuell zu halten. Aber vergiss nicht, dir vor jedem Update die Patchnotes durchzulesen und nachzuschauen, ob bei einigen Nutzern Probleme auftreten, damit dir diese Konsequenzen erspart bleiben!

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: