Auf Netzwerk warten – Gruppenrichtlinie / GPO

“Beim Neustarten des Computers und bei der Anmeldung immer auf das Netzwerk warten” – das ist eine sehr wichtige Gruppenrichtlinie. In größeren Umgebungen und Netzwerken wird diese GPO gerne verwendet. Sie besagt, dass Windows auf Netzwerk warten soll, bevor es die restlichen Richtlinien abarbeitet. Wenn diese Richtlinie nicht konfiguriert ist, kann es sein, dass bei den Netzlaufwerken ein rotes “X” zu sehen ist. Das passiert, weil er zum Zeitpunkt des Anbindens noch keine Netzwerkverbindung hergestellt hat.

mohamed_hassan / Pixabay

 

Auf Netzwerk warten – Gruppenrichtlinie / GPO

Natürlich macht es sinn, die Gruppenrichtlinie zu definieren. Erst wenn die Netzwerkverbindung korrekt hergestellt wurde, kann Microsoft Windows die Richtlinien korrekt abarbeiten. Die GPO die benötigt wird heißt:

Beim Neustarten des Computers und bei der Anmeldung immer auf das Netzwerk warten

Zu finden ist diese unter folgendem Pfad:

Computerkonfiguration\Administrative Vorlagen\System\Anmelden

auf netzwerk warten gruppenrichtlinie gpo

Nachdem die “Auf Netzwerk warten” – Gruppenrichtlinie definiert wurde, solltet ihr keine Probleme mehr mit Laufwerken oder der gleichen haben. Nach einem Neustart wird nun von Windows auf das Netzwerk gewartet. Somit können alle Gruppenrichtlinien korrekt abgearbeitet werden. 🙂

Allerdings kann es natürlich sein, dass die Benutzeranmeldung ein wenig länger dauert! 🙁

Johannes Huber
 

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments