Unbekannte SID finden per PowerShell Script - www.itnator.net

Unbekannte SID finden per PowerShell Script

Benutzer werden angelegt, berechtigt, gelöscht – aber die Berechtigung der SID bleibt bestehen. Nach der Zeit verliert man den Überblick. Doch dann stolpert man doch mal wieder über eine Unbekannte SID bei den Berechtigungen.

unbekannte sid

Irgendwann verliert jeder IT Administrator die Übersicht. Die Folge: Wir haben Verzeichnisse, auf die es Berechtigungen gibt, aber die User, bzw. Gruppen gibt es schon lange nicht mehr. Dann bleibt eine so genannte Unknown SID zurück, die das System nicht mehr kennt. Nun möchten wir natürlich alle Ordner und Dateien auflisten, auf die solche SID´s berechtigt sind.

 

Unbekannte SID finden mit PowerShell:

Solche „unknown SID´s“ lassen sich ganz einfach finden, und in eine .CSV – Datei ausgeben:

(Powershell)

 

Natürlich kann man auch die SID des eigenen Users auslesen. Oder man hat eine SID und möchte den passenden Benutzer dazu finden? Kein Problem mit PowerShell:

User SID ermitteln
Johannes Huber
 

In seiner Freizeit macht Johannes nichts lieber, als für ITnator Beiträge zu schreiben. Input bekommt er hierfür von Problemen in der IT Administration von Servern, Clients und vielen weiteren IT Komponenten.

Hat dir der Beitrag Unbekannte SID finden per PowerShell Script weitergeholfen? 0 comments