Laufwerksbuchstaben vor Name anzeigen - www.itnator.net

Laufwerksbuchstaben vor Name anzeigen

Der Windows Explorer zeigt im Normalfall die Laufwerksbuchstaben hinter dem Namen des Datenträgers an. manchmal ist es aber sinnvoller, wenn die Laufwerksbuchstaben vor dem Namen angezeigt werden. Sinnvoll wäre dies zum Beispiel bei Netzlaufwerken. Mit einem Wert in der Registry können wir das Ändern. Das funktioniert sowohl unter Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10.

 

Laufwerksbuchstaben vor Name anzeigen

Um dies umzusetzen, muss ein Registry Eintrag angepasst werden.

  1. Die Registry mit “regedit” als Administrator öffnen
  2. Zu folgenden Pfad navigieren
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer
  3. Hier erstellen wir einen neuen DWORD (32-Bit) Eintrag mit dem Namen „ShowDriveLettersFirst
  4. Den Wert setzen wir auf “4“, wer die gewohnte Reihenfolge will setzt den Wert auf “0
  5. Neustart des Computers

Nach einem Neustart des Computers sollten nun der Laufwerksbuchstabe vor dem Namen des Laufwerks / Festplatte angezeigt werden.

laufwerksbuchstaben

🙂

 

Außerdem interessant:

Windows Speicherplatz Balken ausblenden
Johannes Huber
 

In seiner Freizeit macht Johannes nichts lieber, als für ITnator Beiträge zu schreiben. Input bekommt er hierfür von Problemen in der IT Administration von Servern, Clients und vielen weiteren IT Komponenten.

sidebar
>