Apple ID dauerhaft löschen - www.itnator.net

Apple ID dauerhaft löschen

Normalerweise ist es kein Problem einen Account selbst löschen, nicht so bei einer Apple ID.

Apple Inc. ist ein kalifornisches Technologieunternehmen, das Computer, Smartphones und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware entwickelt und vertreibt.

apple id

stevepb / Pixabay

Will man eine Apple ID löschen, so muss man folgendermaßen vorgehen:

  1. bitte überprüfenprüfen, ob es noch Guthaben auf der Apple ID gibt (vermutlich geht das über die iTunes-Software – Menüpunkt Accounts – Anmelden…)
  2. Falls Apps über den iTunes-Store heruntergeladen wurden mit der zu löschenden Apple-ID, so muss man diese Apps deinstallieren und erneut installieren.
    Das hat (z.B. bei WhatsApp) zur Folge, dass die zugehörigen Daten erstmal weg sind.
    Hier sollte man sich dann pro App Gedanken machen, ob es eine Datensicherung sinnvoll ist.
  3. Datensicherung aller relevanten Daten (Bilder, Kontakte, gekaufte Songs, Apps, etc.)
  4. Auf allen verbundenen Geräten von der Apple-ID abmelden (z.B. auf dem iPhone oder iPad für iCloud-Backup)
  5. Apple-Support anrufen: Tel. 0800/6645451
    Eine Apple-ID kann nur im mündlichen Dialog gelöscht werden, dabei wird eine etwa 5 min. Erklärung vorgelesen, die man dann natürlich bestätigen muss.

Apple erklärt den Aufwand damit, dass man mit der Löschung der Apple-ID das komplette System „Apple“ verlässt.

Leider ist das alles ziemlich aufwändig, aber bei unsrem Lieblingshersteller läuft das nun leider so 🙁
Wer es einfacher haben will, muss auf Android wechseln, wobei…mit Daten löschen ist es dort wahrscheinlich auch nicht besser 😉
Wenn trotzdem Interesse an dem beliebtesten Betriebssystem der Welt hat, kann sich auf der Android Website gerne informieren.

Johannes Huber
 

In seiner Freizeit macht Johannes nichts lieber, als für ITnator Beiträge zu schreiben. Input bekommt er hierfür von Problemen in der IT Administration von Servern, Clients und vielen weiteren IT Komponenten.

Hat dir der Beitrag Apple ID dauerhaft löschen weitergeholfen? 0 comments