MAC Adresse ändern - Netzwerkkarte - www.itnator.net

MAC Adresse ändern – Netzwerkkarte

Eine MAC Adresse ist eine einmalige physikalische Adresse eines Netzwerkadapters. Dies kann ein WLAN Modul sein, aber auch ein normaler LAN Netzwerkadapter. In manchen seltenen Fällen ist es aber notwendig die MAC Adresse ändern zu können. In IT Sprache nennt man dies übrigens MAC Adress Spoofing. Das hört sich aber komplizierter an als es ist.

blickpixel / Pixabay

 

MAC Adresse ändern

Das ist eigentlich ganz einfach und kann mit Windows Bordmitteln bewältigt werden.

  1. Als erstes öffnen wir das „Netzwerk- und Freigabecenter“ in der Systemsteuerung
  2. Dort haben wir die Möglichkeit die „Adapereinstellungen ändern“ zu können
  3. Die gewünschte Netzwerkkarte wählen wir nun aus und öffnen mit Rechtsklick die Eigenschaften
  4. Im Eigenschaften Feld klicken wir nun auf „Konfigurieren…
  5. Im Reiter „Erweitert“ gibt es „Lokal verwaltete MAC-Adresse
    mac adresse ändern

Hier ist als Standard „nicht vorhanden“ eingetragen. Um die MAC Adresse ändern zu können wählt ihr nun den Punkt „Wert„. In diesem Feld können wir eine neue MAC Adresse eintragen. Der Wert muss natürlich Hexadezimal sein. Also Zahlen von 0 bis 9 und Buchstaben von A bis F. 🙂

Johannes Huber
 

In seiner Freizeit macht Johannes nichts lieber, als für ITnator Beiträge zu schreiben. Input bekommt er hierfür von Problemen in der IT Administration von Servern, Clients und vielen weiteren IT Komponenten.

Hat dir der Beitrag MAC Adresse ändern – Netzwerkkarte weitergeholfen? 0 comments
sidebar