Java Update deaktivieren per Gruppenrichtlinie / Registry - www.itnator.net

Java Update deaktivieren per Gruppenrichtlinie / Registry

Da Oracle Java in Unternehmen oft gebraucht wird, aber die Update – Meldung nicht angezeigt werden darf, gibt es folgende Möglichkeit: Man muss das Java Update deaktivieren!

Das Java Update deaktivieren per Registry

Das JAVA – Update deaktiviert man am einfachsten über einen Registry Key.
(Computer Configuration\Preferences\Windows Settings\Registry)

Action:
Update

Hive:
HKEY_LOCAL_MACHINE

Path:
SOFTWARE\Wow6432Node\JavaSoft\Java Update\Policy

Value name:
EnableJavaUpdate

Value type:
REG_DWORD

Value data:
00000000

java update deaktivieren

 

Natürlich kann dieser Registry Key per Gruppenrichtlinie / GPO verteilt werden. Somit könnt ihr das Update auf allen Computern im Netzwerk deaktivieren. Somit haben auch die Anwender kein Problem mehr, und die IT Abteilung keine nervigen Anrufe mehr 🙂

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: