Archive

Category Archives for "Softwareverteilung"

Ziel der Softwareverteilung bzw. Softwarepaketierung ist es, Softwareinstallationen und Updates zu automatisieren, um diese auf mehreren Computern im Unternehmen gleichzeitig ausrollen zu können. So wird nicht nur Zeit während der Installation gespart, sondern auch sichergestellt, dass eine Software auf jedem Computer mit den gleichen Einstellungen installiert wird.

Funktionsweise von Softwareverteilung

Ein Softwarepaket enthält in der Regel die automatische Installation, Reparatur und Deinstallation, sowie gegebenfalls benutzerspezifische Einstellungen. Um Installationsroutinen ohne Benutzeraktionen durchführen zu können, bieten die meisten Softwarehersteller entsprechende Aufrufparameter.

Umgebungen für Softwareverteilung sind beispielsweise der Microsoft SCCM oder Matrix42 Empirum.

Matrix42 Empirum Schriftart installieren

Matrix42 Empirum ist sehr mächtig was die Funktionen betrifft. Das Problem ist meist nur, dass in der Setup.inf Datei eine sehr spezielle Syntax angewendet werden muss. Das Installieren von Schriftarten auf einem Windows-Systems ist per Hand ganz einfach. Möchte man auf allen Computern im Netzwerk eine Schriftart verteilen, so benutzt man Gruppenrichtlinien in einer Active […]

Beitrag lesen

VMware Tools Silent Parameter für SCCM / Empirum

In der heutigen Zeit sind virtuelle Maschinen nicht mehr wegzudenken. Ein weit verbreiteter Hersteller ist VMware, welcher eine der Marktführer in Virtualisierung ist. Wer eine virtuelle Maschine mit VMware benutzt, der installiert häufig die VMware Tools. Diese Tools liefert eine Reihe an kostenlosen Treibern und Tools, damit sich die VM besser bedienen lässt. Wenn man […]

Beitrag lesen

Matrix42 Inventory konfigurieren in Empirum

Die Software Empirum von Matrix42 ist inzwischen sehr mächtig. In diese ist auch das Matrix42 Inventory integriert. Dieses Inventory ließt alle Computer-Informationen aus und liefert die benötigten Daten über den Computer in die Datenbank. Wenn das nicht geschehen würde, fehlen wichtige Informationen über den Client. Wie man das „EmpInv“ konfiguriert, was damit möglich ist und […]

Beitrag lesen

VMware Treiber extrahieren für Windows PE – vmxnet3

Der Microsoft SCCM macht das schon lange, aber auch Empirum setzt in den neuen Versionen auf ein Windows PE zum Installieren von Computern. Bei „normalen“ Computern funktioniert das ganz gut. Doch wer einen virtuelle Maschine betanken möchte, hat oft Probleme mit den Treibern. Vor allem der Netzwerkkarten-Treiber bereitet Schwierigkeiten wenn vmxnet3 verwendet wird. Um das […]

Beitrag lesen

Matrix42 Empirum UEM Agent

Damit die Softwareverteilung im Unternehmensnetzwerk funktioniert, benötigen die Computer einen Client installiert. In den früheren Versionen von Matrix42 Empirum hieß der Agent „Empirum Advanced Agent“. In den Zeiten der neuen Betriebssystemen wie Windows 10 war dieser allerdings nicht mehr zeitgemäß. Man muss eben mit der Zeit gehen. Der neueste Agent von Matrix42 ist der Empirum […]

Beitrag lesen

Die IT-Abteilung und ihre Aufgaben

Ein Betrieb kann nur dann funktionieren, wenn alle Abteilungen gut aufeinander abgestimmt und die einzelnen Prozesse klar geregelt sind. Dabei hat jeder Bereich ganz bestimmte Aufgaben, die von der Geschäftsführung sowie den einzelnen Abteilungsleitern vorgegeben sind. In diesem Artikel erfahren Sie die wichtigsten Aufgaben der IT-Abteilung.   Allgemeine Informationen zur Unternehmensorganisation Unter diesem Begriff versteht […]

Beitrag lesen

Matrix42 Empirum ODBC Schnittstellen

Um auf Datenbanken zuzugreifen, gibt es unter Windows so genannte ODBC Schnittstellen die konfiguriert werden müssen. Hierzu muss der DSN (Data Source Name) angelegt, beziehungsweise konfiguriert werden. Da es in Unternehmen üblicherweise viele Clients gibt, die man aber nicht alle per Hand anfassen kann, nutzt man eine Softwareverteilung. In diesem Fall ist es Matrix42 Empirum. […]

Beitrag lesen

Matrix42 Empirum Windows PE nutzen

Größere Unternehmen und Firmen die als Softwareverteilung Matrix42 Empirum nutzen, betanken, beziehungsweise installieren ihre Computer in der Regel auch mit Empirum. In den früheren Versionen wurde zum booten ein Linux EPE verwendet. In den neueren Versionen kann aber auch in Empirum Windows PE benutzt werden. Hier hat man ein paar Konfigurationen zu setzen, hat aber […]

Beitrag lesen

FortiClient Install Level für die Installation

In Unternehmen und Firmen werden Heim Arbeitsplätze und Mobiles Arbeiten immer interessanter. Um das zu ermöglichen wird meist eine VPN Lösung etabliert, um direkt auf die Ressourcen im Unternehmen zugreifen zu können. Wer als Firewall eine Fortigate im Einsatz hat, nutzt oft auf den Clients auch den FortiClient von Forti Inc, welcher die VPN Verbindung […]

Beitrag lesen
1 2 3 5
sidebar
>