Installierte OwnCloud Version ermitteln - www.itnator.net

Installierte OwnCloud Version ermitteln

OwnCloud ist inzwischen weit bekannt. Hier können ganz einfach Daten getauscht werden, egal ob im Web-Portal, oder durch das Versenden eines Links. Auch gibt es für die meisten Geräte und Betriebssysteme einen OwnCloud Client. Doch oft kommt es vor, dass Plugins nach einem Version-Update nicht mehr funktionieren. Hier wäre es wichtig die Installierte Owncloud Version ermitteln zu können. Das ist auch sehr einfach. Denn die Version kann durch eine Web-Abfrage angezeigt werden. Aber auch im Admin Panel oder in der version.php stehen alle nötigen Informationen. Wie das funktioniert zeigen wir.

 

Installierte OwnCloud Version ermitteln – So kann man die Version anzeigen

Wie oben schon erwähnt ist es relativ einfach die Installierte Version anzeigen zu lassen. Hierzu bietet uns Owncloud verschiedene Wege.

 

Web-Abfrage

Der einfachste Weg die Version zu ermitteln ist wohl die Abfrage über den Web-Browser. Dort muss eine spezielle URL aufgerufen werden, welche uns danach alle wichtigen Informationen ausgibt:

https://your.owncloud.server/status.php

Nachdem die URL, beziehungsweise die status.php aufgerufen wird, werden uns alle benötigten Informationen ausgegeben:

owncloud version ermitteln

Unter “version” verbirgt sich genau die Information, die wir benötigen.

 

Admin Panel

Hat man einen Administrator Benutzer, so ist es auch über die Web-Oberfläche kein Problem die Version anzeigen zu lassen. Hierzu muss man folgende Schritte befolgen:

  1. Als Administrator anmelden
  2. Einstellungen-Menü öffnen und auf admin klicken
  3. Seite nach unten scrollen

Am Seiten-Ende steht die aktuell installierte Version geschrieben.

 

Owncloud-Verzeichnis

Hat man nun noch mehr Zugriff auf den Server, kann man auch in das Installationsverzeichnis von OC wechseln. Beispielsweise kann hier ein FPT Client verwendet werden. In dem Verzeichnis gibt es immer eine version.php Datei. Wenn man diese Datei mit einem Text-Editor öffnet, gibt es eine Zeile, welche die installierte OC Version beinhaltet.

$OC_VersionString = ‘10.0.10.4’;

Wobei sich natürlich die Nummer ändern kann. Deswegen sollte man lediglich nach $OC_VersionString suchen.

Johannes Huber
 

In seiner Freizeit macht Johannes nichts lieber, als für ITnator Beiträge zu schreiben. Input bekommt er hierfür von Problemen in der IT Administration von Servern, Clients und vielen weiteren IT Komponenten.

sidebar
>