SCCM PXE Boot mit HP Procurve Core Switch - www.itnator.net

SCCM PXE Boot mit HP Procurve Core Switch

Wenn mit einem DHCP Relay gearbeitet wird und sich die Client-PC’s in einem anderen VLAN als der SCCM PXE Node befinden bedarf es einer spezielle Konfiguration des Layer3 Switch…
Wir verwenden in diesem Test einen HP ZL 8200 Modular Switch um den PXE Boot zu ermöglichen.

Beispiel Konfiguration

Switch Hewlett Packard Procurve ZL8200

VLAN 50: 10.156.244.10 (Server VLAN DHCP, SCCM PXE Node, Exchange usw.)

VLAN 90: 192.168.2.0 ( Client VLAN)

DHCP Server: 10.156.244.50

SCCM PXE Node: 10.156.244.100

Befehl für den PXE boot

ProCurve# config
ProCurve(config)# vlan 90
ProCurve(vlan-90)# ip helper-address 10.156.244.50
ProCurve(vlan-90)# ip helper-address 10.156.244.100
ProCurve(vlan-90)# write mem
Christian Gebhardt
 

sidebar
>