Sekunden anzeigen in Taskleiste per Registry - www.itnator.net

Sekunden anzeigen in Taskleiste per Registry

Micrososft Windows lässt in der Taskleiste unten rechts keine Sekunden anzeigen in der Zeitangabe. In manchen Situationen wäre es allerdings hilfreich, wenn man die Sekunden einblenden könnte um genaue Zeitangaben sehen zu können. Das ist natürlich mit Hilfe eines bestimmten Registry-Wertes möglich. Wo man den Wert setzen muss zeigen wir euch in diesem Beitrag.

FunkyFocus / Pixabay

Ab dem Betriebssystem Windows 10 kann man seit der Version 1607 (Anniversary) mit einem kleinen Eingriff in die Windows Registry neben der einfachen Anzeige von Stunden und Minuten auch die Sekunden in der Taskleiste anzeigen lassen.

 

Sekunden anzeigen per Registry – Eintrag

Um nun die Stunden, Minuten und auch die Sekunden einblenden zu lassen, müssen wir eine sehr kleine Änderung an der Windows-Registry vornehmen. Nachfolgend ist jeder Schritt beschrieben der benötigt wird.

  1. Windows Registry öffnen (Windowstaste + R -> regedit)
  2. Zu Pfad navigieren
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced
  3. Falls nicht vorhanden, neuen DWORD – Wert erstellen mit dem Namen
    ShowSecondsInSystemClock
  4. Den Wert 1 zuweisen
    sekunden anzeigen taskleiste registry
  5. Computer neu starten

 

Nach einem Neustart des Computers sollte nun alles erledigt sein. Das Thema Sekunden anzeigen in der Windows Taskleiste ist somit erledigt. 🙂

Wer die detaillierte Uhrzeit sich nicht mehr anzeigen lassen will, beziehungsweise alles rückgängig machen möchte, der muss der Wert in der Registry einfach auf “0” zurück setzen.

Johannes Huber
 

In seiner Freizeit macht Johannes nichts lieber, als für ITnator Beiträge zu schreiben. Input bekommt er hierfür von Problemen in der IT Administration von Servern, Clients und vielen weiteren IT Komponenten.

sidebar
>