Twitter Account deaktivieren löschen - www.itnator.net

Twitter Account deaktivieren löschen

Um den twitter Account deaktivieren bzw. löschen zu lassen, hilft diese Anleitung 🙂

Bei einer Deaktivierung wird Dein Account in eine Warteschlange für die dauerhafte Löschung aus Twitter eingereiht. Die Deaktivierung ist nicht über mobile Geräte verfügbar und muss über das Internet auf twitter.com vorgenommen werden.

 

 

 

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Melde Dich bei twitter.com im Internet an.
  2. Gehe zu Deinen Account Einstellungen und klicke auf “Meinen Account deaktivieren” unten auf der Seite.
  3. Lies Dir die Informationen zur Account Deaktivierung durch. Klicke auf “In Ordnung, Account deaktivieren”.
  4. Gib Dein Passwort ein, wenn Du dazu aufgefordert wirst, und bestätige, dass Du Deinen Account deaktivieren möchtest.

 

 

Video zum Twitter Account löschen

 

 

Wissenswertes bevor Sie den Twitter Account deaktivieren
Inhalt vom Twitter Support

  • Ab dem Datum der Deaktivierung werden Deine Nutzerdaten nur noch 30 Tage lang gespeichert. Danach beginnen wir mit dem Verfahren, Deinen Account aus unseren Systemen zu löschen, was bis zu einer Woche dauern kann, wie in unserer Datenschutzrichtlinie dargelegt, sofern nicht eine gesonderte Vereinbarung zwischen Dir und Twitter zur Verlängerung des Deaktivierungszeitraums existiert.

  • Innerhalb dieser 30-Tage-Frist kannst Du Deinen Account jederzeit wieder reaktivieren, indem Du Dich einfach anmeldest.

  • Wenn Du nur Deinen Nutzernamen ändern oder eine andere E-Mail-Adresse angeben möchtest, kannst Du das einfach in Deinen Account-Einstellungen tun.

  • Wenn Du Deinen Nutzernamen oder Deine E-Mail-Adresse für einen anderen Account nutzen möchtest, musst Du den Nutzernamen oder die E-Mail-Adresse zunächst ändern und die Änderung bestätigen, bevor Du Deinen Account deaktivieren kannst.

  • Wir kontrollieren nicht, welche Inhalte von Suchmaschinen wie Google oder Bing indexiert werden.

  • Nach der Deaktivierung wird Dein Account zwar innerhalb weniger Minuten entfernt, es kann aber passieren, dass bestimmte Inhalte noch einige Tage bei twitter.com abrufbar bleiben.

Johannes Huber
 

In seiner Freizeit macht Johannes nichts lieber, als für ITnator Beiträge zu schreiben. Input bekommt er hierfür von Problemen in der IT Administration von Servern, Clients und vielen weiteren IT Komponenten.

sidebar
>