Windows Treiber importieren mit PowerShell - www.itnator.net

Windows Treiber importieren mit PowerShell

Wer sein eigenes Windows Image erstellen will, braucht wahrscheinlich für spezielle Geräte auch Treiber. Dafür muss man erst die Windows Treiber exportieren und danach die Windows Treiber importieren. Das Exportieren und Importieren erledigt man am Besten mit PowerShell.

 

Windows Treiber importieren per PowerShell

Zuerst muss ein Windows ISO heruntergeladen werden. Diese ISO entpacken wir und legen es ab. In dieses werden wir nun die Windows Treiber importieren. Das wird mit einem einfachen PowerShell Befehl erledigt:

 

Schon wurden die Windows Treiber in das Offline Image eingebunden 🙂
Es können allerdings noch weitere Parameter verwendet werden:

Benötigte Parameter

-Path

Gibt den Pfad zum Offline Image an

 

Optionale Parameter

-Driver

Gibt den Pfad zur .inf oder zum Ordner der Treiber an

-ForceUnsigned

Importiert auch unsignierte Treiber

-LogLevel

Gibt den LogLevel an, der verwendet werden soll

  • 1 = Errors only
  • 2 = Errors and warnings
  • 3 = Errors, warnings, and information
  • 4 = All of the information listed previously, plus debug output

-LogPath

Gibt den Pfad zur Logdatei an

-Recurse

Bezieht Unterordner mit ein

-SystemDrive

Gibt den Pfad zu den BootMgr Dateien an. Im Regelfall ist das der Systemdatenträger

-WindowsDirectory

Gibt den Pfad zum Windows Ordner an

Windows Treiber exportieren mit PowerShell

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: