Windows Apps deinstallieren per PowerShell - www.itnator.net

Windows Apps deinstallieren per PowerShell

Seit Windows 8 gibt es bei Microsoft Apps. Diese sind für Privatanwender ganz nett und hilfreich. Allerdings für Unternehmen und große Firmen oft nicht sehr gerne gesehen, da sie sich schwer verwalten und konfigurieren lassen. Deshalb wollen wir die Windows Apps deinstallieren – und das mit einem PowerShell Script.

apps deinstallieren

 

Windows Apps deinstallieren

Um für alle neuen Benutzerprofile die Apps deinstallieren zu können, benötigen wir ein PowerShell Script. Dieses wir am Besten per Softwarepaket oder per Gruppenrichtlinie / GPO vor der ersten Benutzeranmeldung ausgeführt. Mit diesem Befehl werden die Apps direkt vom System entfernt.

Achtung

Bei bestehenden Benutzerkonten verschwinden die Apps nicht, nur bei neuen Benutzerprofilen.
Zur not müssen Benutzerprofile die schon existieren, nochmals gelöscht werden.

 

Windows Apps können auf normalem Weg nicht mehr installiert werden, wenn sie mit diesem Weg deinstalliert wurden. Wie die Apps wieder installiert werden kann, lest ihr in diesem Beitrag:

Windows Apps neu installieren mit PowerShell

Johannes Huber
 

In seiner Freizeit macht Johannes nichts lieber, als für ITnator Beiträge zu schreiben. Input bekommt er hierfür von Problemen in der IT Administration von Servern, Clients und vielen weiteren IT Komponenten.

sidebar
>