Wake On Lan Script WOL mit PowerShell - www.itnator.net
4

Wake On Lan Script WOL mit PowerShell

Um eure Computer per Wake On LAN / WOL in euren Netzwerk starten zu können, ist ein einfaches PowerShell Script notwendig. Dieses Script sendet ein Magic Paket an die Netzwerkkarten der gelisteten MAC – Adressen. Diese Funktion ist sehr hilfreich, wenn man Beispielsweise  mehrere Computer am Wochenende updaten will. Noch ein Anwendungsgebiet ist, wenn man einen Computer starten will, den man von der Entfernung her sehr schwer erreichen kann. (Anderer Standort / Büro). Praktisch wäre das natürlich als Aufgabenplanung auszuführen, um den Computern am Wochenende Updates installieren zu lassen. 😉

wake on lan

Als erstes brauchen wir eine Liste von MAC – Adressen der Clients in einem Textfile:

(WakeOnLanMAC.txt – SAMPLE)

Die MAC – Adressen für WOL müssen untereinander gelistet werden, ohne ein Komma oder einem anderen Trennzeichen.

 

Danach brauchen wir noch ein Wake On Lan / WOL PowerShell Script:

JuralMin / Pixabay

(wakeonlan.ps1)

Zuletzt müssen wir nur noch die Zeile 2 anpassen (Pfad zur Datei mit den Adressen), das Powershell Script ausführen und die Computer fahren hoch 🙂

Hinweis

Bitte denkt daran, dass im BIOS des Computers natürlich Wake On LAN aktiviert sein muss.

Johannes Huber
 

In seiner Freizeit macht Johannes nichts lieber, als für ITnator Beiträge zu schreiben. Input bekommt er hierfür von Problemen in der IT Administration von Servern, Clients und vielen weiteren IT Komponenten.

Hat dir der Beitrag Wake On Lan Script WOL mit PowerShell weitergeholfen? 4 comments
sidebar