Speicher voll beim iPhone - Was tun? - www.itnator.net

Speicher voll beim iPhone – Was tun?

Viele kennen das Problem, vor allem bei iPhone Modellen die 16GB oder weniger internen Speicher haben. Die Meldung „Speicher voll“ beim iPhone kann einem noch viele Nerven kosten und graue Haare wachsen lassen. Wie du Speicherplatz leeren, bzw. wieder freiräumen könnt, erfahrt ihr in diesem Beitrag 🙂

JESHOOTS / Pixabay

 

Speicher voll – Apps löschen

Es werden oft Apps installiert, aber nur ein oder zwei mal auf dem iPhone benutzt. Diese Apps nehmen oft viel Speicherplatz in gebrauch. Löschen Sie diese Apps!

  1. Öffne „Einstellungen
  2. Danach den Reiter „Allgemein
  3. Klicke nun auf die App, die du nicht mehr auf dem iPhone haben willst
  4. Nun auf den Button „App löschen

janjf93 / Pixabay

 

Speicher voll – Gelöschte Mails entfernen

E-Mails die du aus der App löscht werden leider nicht gelöscht! Sie werden nur in das Archiv verschoben. Das lässt sich aber in den Einstellungen ändern. So werden die Mails direkt in den Papierkorb verschoben:

  1. Einstellungen“ öffnen
  2. Klicke auf „Mail, Kontakte, Kalender
  3. Nun muss der Account gewählt werden (z.B. Gmail)
  4. Erneut auf den Account klicken
  5. Anschließend auf „Erweitert
  6. Hier muss gewählt werden, was mit gelöschten Mails passieren soll
  7. Natürlich bitte „Papierkorb“ auswählen, damit die Mails direkt gelöscht werden

geralt / Pixabay

 

Speicher voll – Gelöschte Bilder entfernen

Wenn mit der Kamera Fotos gemacht werden, werden oft sehr viele Bilder nacheinander geschossen. Wenn nun aber Bilder aus der iPhone App „Fotos“ gelöscht werden, werden diese nicht wirklich gelöscht. Sie landen im Papierkorb. So kann der Papierkorb gelöscht werden:

  1. Die App „Fotos“ öffnen
  2. Nach unten scrollen zu „Zuletzt gelöscht
  3. Diesen Ordner öffnen
  4. Rechts oben in der Ecke auf „Auswählen“ tippen
  5. Nun Links unten auf „Alle löschen
  6. Löschen bestätigen

dzako83 / Pixabay

 

Speicher voll – Weitere Tipps und Tricks

  • Nicht immer in der höchsten Auflösung filmen, 720p reicht vollkommen 🙂
    Diese Einstellungen lassen sich unter „Einstellungen“ > „Fotos & Kamera“ > „Video aufnehmen“ ändern
  • Bei WhatsApp können in den „Einstellungen“ unter „Chats“ die Option „Alle Chats leeren“ ausgewählt werden.
    Achtung! Dabei geht jedoch der komplette Chatverlauf verloren 🙁
  • Ist die Belichtung eines Bilds nicht optimal, wird das durch HDR optimiert. Dabei wird allerdings auch die Kopie des alten Bildes behalten.
    Ändern kann man dies unter „Einstellungen“ > „Fotos & Kamera“ und dort den Schalter bei „HDR“ > „Foto behalten“ umlegen.
  • Es gibt die Möglichkeit, deine Fotos auf die iCloud hochzuladen. Somit Bleibt nur ein kleines Vorschaubild auf dem iPhone.
    „Einstellungen“ > „Fotos & Kamera“ > „iCloud-Fotomediathek“ und dort die Option „iPhone-Speicher optimieren“ wählen.
    Das Bild mit der Original Auflösung ist nun in der iCloud zu finden.

mohamed_hassan / Pixabay

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: