MAILTO mit Parameter in HTML verwenden

Eine HTML-Website ist durch Links verknüpft. Ein Besucher der Seite kann mit Links durch die Seite navigieren und bestimmte Aktionen ausführen. Eine sehr bekannte Art von Links ist ein MAILTO-Link, welcher eine neue Mail öffnet und oft für Kontakt-Anfragen verwendet wird. Durch das Klicken des MAILTO-Links weiß der Browser, dass das lokale Mail-Programm des Clients geöffnet werden soll, und bestimmte Parameter übergeben werden, wie beispielsweise die Empfänger-Adresse. Doch mit dem Link zum Email versenden in HTML ist weitaus mehr möglich.

mailto in HTML und Parameter

 

MAILTO in HTML Code verwenden

Ein einfacher Email-Link ist schnell erstellt. Hier wird ein klassischer Link in HTML erstellt, welcher allerdings mit „mailto:“ beginnt.

<a href="mailto:[email protected]">Kontakt-Email senden</a>

Es wird zwar ein normaler Link eingefügt, aber die URL beginnt mit einem mailto: nachfolgend mit der Empfänger-Email-Adresse. Somit wird ein Klickbarer Link erzeugt, mit dem der Browser weiß, dass das lokale Mail-Programm eine neue Email erzeugen soll.

 

MAILTO Parameter für Betreff, Text und CC

Wie oben schon erwähnt, ist mit MAILTO auch noch mehr möglich. Es können weitere Parameter angehängt werden, um folgende Optionen abbilden zu können:

  • Kopie-Adresse, beziehungsweise CC-Adresse
  • Blind-Kopie-Adresse, beziehungsweise BCC-Adresse
  • Betreff der Mail
  • Text der Mail
  • Mehrere Empfänger der Nachricht

Doch wie erledigt man das nun im HTML Quelltext? Das ist relativ einfach, wir geben anbei ein paar Beispiele:

<!-- einfacher Mail-Link -->
<a href="mailto:[email protected]">E-Mail senden</a>

<!-- einfacher Mail-Link mit Kopie-->
<a href="mailto:[email protected][email protected]">E-Mail senden</a>

<!-- einfacher Mail-Link mit Blind-Kopie-->
<a href="mailto:[email protected][email protected]">E-Mail senden</a>

<!-- einfacher Mail-Link mit Betreff-->
<a href="mailto:[email protected]?subject=Betreff">E-Mail senden</a>

<!-- einfacher Mail-Link mit Inhalt-->
<a href="mailto:[email protected]?body=Das%20ist%20der%20Text">E-Mail senden</a>

<!-- einfacher Mail-Link an mehrere Empfaenger-->
<a href="mailto:[email protected],[email protected],[email protected]">E-Mail senden</a>

Außerdem können all diese Prameter kombiniert werden. Hier ist der Aufbau folgendermaßen:

<a href="mailto:[email protected][email protected]&subject=Betreff">E-Mail senden</a>

Die weiteren Argumente werden also mit einem Fragezeichen (?) vom eigentlichen Befehl getrennt und mit einem UND-Zeichen (&) miteinander verbunden. Somit ist es in HTML sehr einfach eine neue Mail erzeugen zu lassen.

Johannes Huber
 

In seiner Freizeit macht Johannes nichts lieber, als für ITnator Beiträge zu schreiben. Input bekommt er hierfür von Problemen in der IT Administration von Servern, Clients und vielen weiteren IT Komponenten.

sidebar
>