Projektmanagement Abkürzungen - www.itnator.net

Projektmanagement Abkürzungen

Für komplexe Projekte ist ein Projektmanagement unabdingbar. Doch da es Projekte in verschiedenen Größen, in verschiedenen Bereichen und auch noch in verschiedenen Vorgehensweisen gibt, ist die Vielfalt an Begriffen und Definition riesig. Es gibt daher eine Menge an Projektmanagement Abkürzungen, welche oft aus dem Englischen kommen.

Projektmanagement Abkürzungen

 

Projektmanagement Abkürzungen – Die Übersicht

Nachfolgend haben wir eine Übersicht aller gängigen Projektmanagement Abkürzungen zusammengestellt. Hier beziehen sich die Kürzel oft auf den Englischen Begriff, welchen wir dann ins Deutsche übersetzt haben.

AbkürzungEnglischDeutsch
  • AC
Actual CostIst-Kosten
  • ACWP
Actual Cost of Work PerformedIst-Kosten der geleisteten Arbeit
  • AD
Activity DescriptionBeschreibung des Vorgangs
  • ADM
Arrow Diagramming MethodVorgangspfeilnetzplan
  • AE
Apportioned EffortZugeteilter Aufwand
  • AF
Actual Finish DateTatsächlicher Endzeitpunkt
  • AOA
Activity-on-ArrowVorgangspfeilnetzplan
  • AON
Activity-on-NodeVorgangsknotennetzplan
  • AS
Actual Start DateTatsächlicher Anfangszeitpunkt
  • BAC
Budget at CompletionUrsprünglich geplante Gesamtkosten
  • BCWP
Budgeted Cost of Work PerformedFertigstellungswert
  • BCWS
Budgeted Cost of Work ScheduledBudgetkosten der geplanten Arbeit
  • BOM
Bill of MaterialStückliste
  • CA
Control AccountKontrollkonto
  • CAP
Control Account PlanKontrollkontenplan
  • CCB
Change Control BoardSteuerungsgremium für Änderungen
  • COQ
Cost of QualityQualitätskosten
  • CPF
Cost-Plus-FeeSelbstkostenbasis plus Honorar
  • CPFF
Cost-Plus-Fixed-FeeSelbstkostenbasis plus Pauschalbetrag
  • CPI
Cost Performance IndexKostenentwicklungsindex
  • CPIF
Cost-Plus-Incentive-FeeSelbstkostenbasis plus Leistungshonorar
  • CPM
Critical Path MethodMethode des kritischen wegs
  • CPPC
Cost-Plus-Percentage of CostSelbstkostenbasis plus prozentualer Kostenanteil
  • CV
Cost VarianceKostenabweichung
  • CWBC
Contract Work Breakdown StructureVertragsgegenständlicher Projektstrukturplan
  • DD
Data DateDatum des aktuellen Stands
  • DU
DurationDauer
  • DUR
DurationDauer
  • EAC
Estimate at CompletionErwartete Gesamtkosten zum aktuellen Zeitpunkt
  • EF
Early Finish DateFrühester Endzeitpunkt
  • EMV
Expected Monetary ValueErwarteter Geldwert
  • ES
Early Start DateFrühester Anfangszeitpunkt
  • ETC
Estimate to CompleteErwartete Restkosten zum aktuellen Zeitpunkt
  • EV
Earned ValueFertigstellungswert
  • EVM
Earned Value ManagementManagement des Fertigstellungswertes
  • EVT
Earned Value TechniqueFertigstellungswertmethode
  • FF
Finish-to-FinishEndfolge
  • FF
Free FloatFreie Pufferzeit
  • FFP
Firm-Fixed-PriceFestpreisbasis
  • FMEA
Failure Mode and Effect AnalysisFehlermöglichkeits und Einflussanalyse
  • FPIF
Fixed-Price-Incentive-FeeFestpreisbasis plus Leistungshonorar
  • FS
Finish-to-StartNormalfolge
  • IFB
Invitation for BidAusschreibung
  • LF
Late Finish DateSpätester Endzeitpunkt
  • LOE
Level of EffortUnterstützungsfunktion
  • LS
Late Start DateSpätester Anfangszeitpunkt
  • MME
n.a.Mach mal eben
  • OBS
Organizational Breakdown StructureOrganisationsorientierter Strukturplan
  • OD
Original DurationUrsprüngliche Dauer
  • PC
Percent CompleteFortschrittsgrad
  • PCT
Percent CompleteFortschrittsgrad
  • PDM
Precedence Diagramming MethodVorgangsknotennetzplan
  • PERT
Program Evaluation and Review TechniqueEreignis-Knoten-Darstellung
  • PF
Planned Finish DateGeplanter Endzeitpunkt
  • PM
Project ManagementProjektmanagement
  • PM
Project ManagerProjektleiter
  • PMBOK
Project Management Body of KnowledgeProject Management Body of Knowledge
  • PMIS
Project Management Information SystemProjektmanagement Informationssystem
  • PMO
Program Management OfficeProgrammmanagementbüro
  • PMO
Project Management OfficeProjektmanagementbüro
  • PMP
Project Management ProfessionalProject Management Professional
  • PS
Planned Start DateGeplanter Anfangszeitpunkt
  • PSWBS
Project Summary Work Breakdown StructureÜbersichtsprojektstrukturplan
  • PV
Planned ValueGeplanter Wert
  • QA
Quality AssuranceQualitätssicherung
  • QC
Quality ControlQualitätslenkung
  • RAM
Responsibility Assignment MatrixVerantwortlichkeitsmatrix
  • RBS
Resource Breakdown StructureEinsatzmittelstrukturplan
  • RBS
Risk Breakdown StructureRisikostrukturplan
  • RD
Remaining DurationVerbleibende Dauer
  • RFP
Request for ProposalAngebotsaufforderung
  • RFQ
Request for QuotationAngebotsanfrage
  • SF
Scheduled Finish DateGeplanter Endzeitpunkt
  • SF
Start-to-FinishSprungfolge
  • SOW
Statement of WorkLeistungsbeschreibung
  • SPI
Schedule Performance IndexTerminentwicklungsindex
  • SS
Scheduled Start DateGeplanter Anfangszeitpunkt
  • SS
Start-to-StartAnfangsfolge
  • SV
Schedule VarianceTerminplanabweichung
  • SWOT
Strengths, Weaknesses, Opportunities and ThreatsStärken, Schwächen, Chancen, Risiken (SWOT-Analyse)
  • TC
Target Completion DateVorgegebener Abschlusszeitpunkt
  • TF
Target Finish DateVorgegebener Endzeitpunkt
  • TF
Total FloatGesamte Pufferzeit
  • T&M
Time and MaterialZeit und Material
  • TQM
Total Quality ManagementTotal Quality Management
  • TS
Target Start DateVorgegebener Anfangszeitpunkt
  • VE
Value EngineerWertgestaltung
  • WBS
Work Breakdown StructureProjektstrukturplan

Die meisten Abkürzungen zum Thema Projektmanagement wurden aus dem PMBOK entnommen. Ich hoffe wir konnten euch mit dieser Liste weiterhelfen. 🙂

Johannes Huber
 

In seiner Freizeit macht Johannes nichts lieber, als für ITnator Beiträge zu schreiben. Input bekommt er hierfür von Problemen in der IT Administration von Servern, Clients und vielen weiteren IT Komponenten.

sidebar
>